Roberta-Kurse

  logoroberta

In den Roberta-Kursen bauen und programmieren wir Lego-Roboter. Das Roberta-Programm wurde vom Fraunhofer-Institut entwickelt. Ansprechpartner sind Herr Lüttke oder Herr Färber.

Wir bieten an unserer Schule zwei verschiedene Roberta-Kurse an:

roberta1

 

1. Roberta im Unterricht

Alle Mädchen der 5. Klassen nehmen innerhalb des Schwerpunktunterrichts an einem 6-wöchigen Roberta-Kurs teil. (8 Schüler pro Gruppe) Inhalte im Unterricht:

  • Das Umfahren von Objekten
  • Nutzung von Berührungssensoren: Labyrinth
  • Nutzung von Lichtsensoren

roberta2  

2. Roberta-AG

Die Roberta-AG richtet sich an alle interessierten Mädchen und Jungen der 5. und 6. Klassen (Umfang ca. 10 Wochen, 8 Schüler pro Gruppe)

Inhalte der AG:

  • Experimentieren mit verschiedenen Robotern
  • Erprobung von Licht- und Bewegungssensoren
  • Wir lassen unsere Roboter tanzen

 

Roberta in Aktion

   

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen